Webinar - Das neue Schweizer Datenschutzgesetz: Das müssen Sie jetzt wissen! 08.07.2021

Zielgruppen

  • Geschäftsführerinnen und -führer von KMU sowie Abteilungsleiterinnen und -leiter
  • Verantwortliche sowie Spezialistinnen und Spezialisten für Datenschutz
  • Personen, die eine entsprechende Schnittstellenfunktion haben und ihr Wissen in Bezug auf die aktuellen Entwicklungen zum Thema Datenschutz vertiefen möchten und den Erfahrungsaustausch suchen

Lerninhalte / Lernziele

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten eine Übersicht über das neue Schweizer Datenschutzgesetz (DSG), einen Vergleich zur Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) und erfahren, worauf beim Thema Datenschutz - unter geltendem wie auch künftigem Recht - hauptsächlich zu achten ist.

Anhand von konkreten Beispielen und Mustern werden Umsetzungslösungen für die Praxis präsentiert. In der Beratung tätigen Spezialistinnen und Spezialisten zeigen praxiserprobte und rechtlich fundierte Wege zur Umsetzung der datenschutzrechtlichen Voraussetzungen auf.


Teilnahmebescheinigung
Am Ende des Seminars erhalten die Teilnehmer eine Kursbestätigung.


Referent/en

  • Cornelia Stengel, Prof. Dr. iur., Rechtsanwältin, Gastprofessorin Fachhochschule Nordwestschweiz und Dozentin an weiteren Hochschulen
  • Luca Stäuble, Rechtsanwalt und Dozent an der Hochschule für Wirtschaft Zürich sowie Co-Referent an der Universität Zürich

    Beide von Kellerhals Carrard Zürich

Dauer
Webinar 1/2 Tag (ca. 09.00 bis 11.00 Uhr) 


Kosten
CHF 199 für Mitglieder des AGVS, 2rad Schweiz oder dem Schweizerischen Leasingverband zuzüglich MWST
CHF 299 für Nichtmitglieder zuzüglich MWST
inkl. Kursdokumentation


Rücktrittsbedingungen
Ein Nichterscheinen am Kurs muss spätestens zehn Arbeitstage vorher schriftlich mitgeteilt werden. Später eingehende Abmeldungen werden zu 80 % der Kursgebühr verrechnet; unentschuldigtes Fernbleiben zu 100 %.


Daten Webinare
Freitag, 29. Januar 2021, ca. 9.00 - 11.00 Uhr (durchgeführt)
Dienstag, 11. Mai 2021, ca 9.00 - 11.00 Uhr  (ausgebucht) 
Dienstag, 25. Mai 2021, ca 9.00 - 11.00 Uhr  (durchgeführt)
Montag, 21. Juni 2021, ca 9.00 - 11.00 Uhr  (annulliert)
Donnerstag, 8. Juli 2021, ca 9.00 - 11.00 Uhr  (noch Plätze frei)

Teilnehmerzahl
max. 15 Teilnehmer (Berücksichtigung in der Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen)


Auskunft
Die AGVS-Beraterin: Laurence Favre, laurence.favre@agvs-upsa.ch, Tel. 031 307 15 44